18.06.2018 in Ratsfraktion

Klausurtagung der SPD Fraktion Hennigsdorf

 

Am 16. Juni 2018 traf sich die SPD-Fraktion Hennigsdorf mit interessierten Mitgliedern zu einer ersten Klausurtagung zur Vorbereitung der in 2019 anstehenden Wahlen.

Dabei wurden noch keine Festlegungen getroffen sondern es gab einen allgemeinen Erfahrungsaustausch.

Weitere Tagungen werden folgen.

 

07.06.2012 in Ratsfraktion

Wechsel in der Fraktion

 

Wechsel in der SPD-Fraktion
Die SPD-Fraktion Hennigsdorf hat seit dem 1. Juni ein neues Mitglied. Wolfgang Brenneke rückte für Günther Grigoleit nach, der aus gesundheitlichen Gründen sein Mandat als Stadtverordneter niederlegte.
Günther Grigoleit war seit 1990 ununterbrochen Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung und engagierte sich in den Wendejahren 1989/90 beim runden Tisch und dem Bürgerkomitee. In den Diskussionen in der SVV und in der SPD-Fraktion war er immer um Ausgleich und Sachlichkeit bemüht und hat wertvolle und konstruktive Beiträge geleistet. Die SPD-Fraktion dankt Günther Grigoleit für sein Engagement und wünscht ihm vor allem Gesundheit.
Für Wolfgang Brenneke ist die SVV-Arbeit nicht neu. Er war schon von 1990 – 2008 Stadtverordneter. Die SPD-Fraktion konnte ihn bereits in ihrer Sitzung am letzten Montag begrüßen und freut sich auf die Zusammenarbeit mit ihm.

Thomas Kiesow
Fraktionsvorsitzender

 

03.04.2012 in Ratsfraktion

Neuer Vorstand

 
Thomas Kiesow

Wechsel an der Fraktionsspitze

Die Hennigsdorfer SPD-Fraktion hat einen neuen Vorsitzenden gewählt. Neuer Chef der SPD-Fraktion ist Thomas Kiesow, der das Amt von Matthias Kahl übernimmt. Er wurde auf der Sitzung am Montag mit neun Ja-Stimmen bei einer Enthaltung gewählt. „Der Wechsel an der Fraktionsspitze war erforderlich, weil ich aufgrund der anhaltenden beruflichen Belastung die Aufgaben eines Fraktionsvorsitzenden nicht mehr vollumfänglich erfüllen konnte“, begründete Kahl seinen Rücktritt. Gleichzeitig wurden drei Stellvertreter gewählt. Michael Mertke, Thomas Günther und Frank Schönfeld gehören zukünftig dem Fraktionsvorstand an. „Ich freue mich auf die Herausforderung und die Verantwortung, die mit meinem neuen Amt verbunden sind und hoffe auf eine gute Zusammenarbeit mit den anderen Fraktionen in der Stadtverordnetenversammlung“, sagte Kiesow zur seiner Wahl. Gleichzeitigt dankte er der SPD-Fraktion für das Vertrauen und Matthias Kahl für seine sehr gute Arbeit als Fraktionsvorsitzender.

 

Soziale Netzwerke

        

Teile dich mit!

Wetter

Homepage-Besucher

Besucher:226002
Heute:56
Online:1