Meldung

Veröffentlicht am 08.09.2022 in Ortsverein

Petra Winkel ist aus der SPD-Fraktion ausgetreten und noch am gleichen  Tag einer anderen Fraktion beigetreten. Das war formal möglich, weil sie auch aus der SPD ausgetreten ist.

Ihre Beweggründe sind uns nicht bekannt, da sie seit einem halben Jahr jedes Gespräch mit uns verweigert hat. Nach eigener Aussage  war ihr ein Aufsichtsratsposten wichtiger als die Mitarbeit im kommunalpolitischen Bereich. Wir bedauern diesen Schritt, sehen dies aber auch nicht als Verlust für unsere Arbeit an, da sie  eine Mitarbeit seit langem verweigert hat. Da sie bei den letzen Kommunalwahlen auf der Liste der SPD kandidiert hatte, haben wir sie aufgefordert, dieses Mandat an uns zurückzugeben. Leider ist die Mandatsmitnahme inzwischen eine übliche Handlungsweise (siehe AfD auf Bundesebene), die wir aber in jedem Fall, also auch in diesem verurteilen.

Wir erwarten von Petra die Rückgabe ihres Mandats, wohl wissend, dass ihr daran liegt, mit ihrer Weigerung der SPD zu schaden. Die SPD Fraktion hat die volle Solidarität des Hennigsdorfer Ortsvereins. Wir sind sicher, dass die SPD gestärkt aus diesem unschönen Vorgang hervorgehen wird.

 
 

Soziale Netzwerke

        

Teile dich mit!

Wetter

Homepage-Besucher

Besucher:226002
Heute:36
Online:3