SPD Hennigsdorf

Wir stehen für Hennigsdorf

Kita Beiträge erstatten - jetzt

Veröffentlicht am 02.02.2021 in Ortsverein

Pressemitteilung    2 /2021   -   Kita Beiträge

Entsprechend des Appells von Bundes- und Landesregierung in Zeiten von Corona auch die Kindertagesbetreuung auf das unbedingt erforderliche Maß herunterzuschrauben, hat dies auch in Hennigsdorf zu einem erheblichen Rückgang der Zahlen geführt.

Die Auslastung der Kitas konnte erheblich verringert werden.
 

Im Dezember 2020 hatte die Stadtverwaltung in einem Elternbrief  verkündet, dass sie sich mit der Frage möglicher finanzieller Entlastungen für die Eltern kurzfristig befassen wird.

Es ist Wunsch und Forderung der Hennigsdorfer SPD, dieses nun in die Tat umzusetzen.

Wir fordern und unterstützen daher Initiativen der Stadtverwaltung, eine Kostenerstattung für die Monate Dezember 2020 bis  März 2021 vorzusehen.

Grundlage dafür sollten die tatsächlichen Anwesenheitstage der Kinder sein, eine Prüfung der Gründe ist für diesen Zeitraum entbehrlich; auch die Erhebung gesonderter Ferienbeiträge sollte entfallen.

Soweit bekannt,  ist zwar eine Erstattung durch das Land vorgesehen, diese wird jedoch nicht zu 100 % den Ausfall ersetzen.
 

Dennoch ist es aus unserer Sicht unabdingbar, die Eltern zu entlasten und den ggf. entstehenden Minderertrag durch die Stadt zu tragen.

Eine entsprechende Initiative der Stadt  wird dann auch die Unterstützung der SPD-Fraktion in der SVV finden.

 

 

 

Soziale Netzwerke

        

Teile dich mit!

Wetter

Homepage-Besucher

Besucher:226001
Heute:13
Online:1